Werner Altinger

Lo Studio

Unsere Adresse lautet Postgasse 3, 83512 Wasserburg.

Wir heißen Sie herzlich willkommen, unser Studio zu besuchen, und freuen uns darauf, Sie zu folgenden Zeiten begrüßen zu dürfen:

  • Mittwoch bis Freitag: 14:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 - 15:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

In unserem Studio präsentieren wir Unikate und Kleinserien, die in eigenständiger Arbeit gefertigt werden. Handwerkliche Qualität und gestalterischer Anspruch stehen bei allen Ausstellern gleichermaßen im Fokus.

Erwarten Sie Werke aus kreativen Werkstätten, die Sie hier bei uns im 'allo studio' nicht nur betrachten, sondern auch anprobieren und erwerben können.

Unsere aktuellen Aussteller/Innen

KARLA SCHABERT

Schmuckdesign

Wertvoll“ ist nicht das Material sondern die Arbeit. Bei der Münchner Schmuckkünstlerin Karla Schabert führen lange, aufwendige Fertigungsprozesse zu klaren, unkomplizierten Formen.

Die Halskette der „Dame mit dem Hermelin“ von Leonardo da Vinci war die Inspiration für die Entwicklung der Häkelserie. Mit feinstem Baumwollgarn umhäkelt Karla Schabert handgedrückte Glasperlen, woraus tragbarer, zeitgenössischer Schmuck entsteht.

Arata Fuchi

Schmuck und Skulpturen

Arata FuchiArata ist ein Meister traditioneller asiatischer Oberflächentechniken, die er in seinem Florentiner Atelier ständig verfeinert und weiterentwickelt. Als diplomierter Industriedesigner überlässt er heute die Gestaltung seiner Intuition. Seine Arbeiten sind zur Zeit in namhaften Galerien in New York, Boston, Luxemburg, Rom…und jetzt auch bei uns in Wasserburg zu sehen.

Axel Klesper

Massivholzmöbel

In seiner kleinen Werkstatt baut er Einzelstücke, die das Potential haben, ihre Schönheit und Funktion über Jahrzehnte und Generationen zu bewahren. Handwerkliche Präzision, klare Formgebung, raffinierte Details und ökologische Produktion vereinen sich zu besonderen Werkstücken. Er verarbeitet nur massives Holz, das er vornehmlich aus regionalen Wäldern bezieht.

Claudia Rinneberg

Unikatmöbel

Altes Holz, wettergegerbt, vernarbt, krumm und schief, das liebt Claudia Rinneberg aus Diessen am Ammersee. Eingefasst in selbstgeschweißte Halterungen aus Eisen verarbeitet sie Obsthölzer und ausrangiertes Gebälk zu Einzelstücken. Hölzerne Bier- und Weinkisten erwartet ein zweites Leben als Bestelltisch.

Lenny Samperi

Malerei, digital art

„Lennowski“, der geborene Sizilianer Lenny Samperi lebt und arbeitet in der Toskana, sowohl als Maler als auch Digitalkünstler. Hier im „Lo studio“ zeigt er beides: In Meditation entstandene Bilder – nur in drei Farben, akribisch von Hand gemalte, ineinander verschlungene Muster auf Leinwand. Sowie Tücher aus Rohseide, bedruckt mit eigenem, computergenerierten Mustern.

Uta Rieger „Perlaluna”

Handgemachte Glasperlen von „Perlaluna“

Uta Riegers Leidenschaft gilt dem Schmelzen von Glas, ein Jahrtausende altes Kunsthandwerk. Was daraus entsteht, lässt sich am schönsten zu Schmuck verarbeiten. Kleine Kunstwerke – sei es aufgrund der aufwändigen Handarbeit oder einfach nur durch die schlichte Schönheit des Glases.

Sabrina Formica

Poetischer Unikatschmuck

Sabrina kommt von Bari nach Mailand und wird Modedesignerin. Sie ist ständig auf Reisen. Während eines zweijährigen Aufenthalts in Istanbul beginnt Sabrina, sich für das Goldschmiedehandwerk zu interessieren. Inspiriert von Erinnerungen und alten Erzählungen, lässt sie aus Fabrik-Metallresten ihren poetischen Schmuck entstehen, „ um zu atmen, zur Ruhe zu kommen und den Sinn für das Wundervolle nicht zu verlieren“, sagt sie.